Repertoire

Predigten

Liedtexte

Arrangements

Chorsätze

Download

Allgemein

Startseite

Sitemap

Bonifatius

Download

Links

Backstage

Impressum

Kontakt

Bonnifetzers!
ökumenische Gottesdienstgruppe

Fred S. Großpietsch
Friedrichstr. 12,
74564 Crailsheim

fon: 07951/313339
fax: 07951/43445
info@bonnifetzers.de

Termine

So 07. Mai 12, 10.00
kath. Firmung
Dreifaltigkeit Cr.
So 07. Mai 12, 15.00
kath. Firmung
St. Bonifatius Cr.
So 14. Mai 12, 13.30
kath. Tauf-GoDi
Hl.-Geist Kap. Ellw.
So 28. Mai 12, 10.30

ev. Tauf-GoDi
Christuskirche Cr.
So 10. Juni 12, 10.00

ök. Straßen-GoDi
Roter Buck Cr.
So 17. Juni 12, 10.30
ev. Konfirmanden-Vorstell
Paul Gerhardt Cr
So 19. Aug. 12, 10.00
ök. Lichterfest-GoDi
Zeltplatz Goldbach
So 18. Nov. 12 10.30
ök. GoDi Friedensdekade
Dreifaltigkeit Cr.
So 9. Dez. 12 18.00
Gedenk-GoDi verst. Kinder
Liebfrauenkapelle Cr.
So 16. Dez. 12 14.00
Weihnachtssingen
Wolfgangstift Cr.
So 16. Dez. 12 16.30

Weihnachtssingen
Behindertenwohnheim Altenmünster

Liedtexte

Eigene Texte für fremde Lieder

Fred 1995 vor seinerm Umzug nach Münschen

Wer je selbst einen modernen Gottesdienst konzipiert hat, wird es bestätigen: Gerade zum gewählten Thema gibt es kein wirklich passendes Lied. Irgendwie dreht sich in den üblichen Liedsammlungen alles ausschließlich ums Loben, Preisen und Danken.

Weil wir uns nicht damit abfinden wollen, schreiben wir eigene Texte auf geistliche oder weltliche Lieder, die uns passend erscheinen oder einfach nur gefallen. Das Vorgehen ist nicht neu. Schauen Sie doch mal ins Kirchengesangbuch: Z. B. ist "O Welt, ich muß dich lassen" ein neuer Text auf "Innsbruck, ich muß dich lassen". Durch eingänge tagesaktuelle Melodien mit neuen Texten brachte man früher die Gemeinde leichter zum Mitsingen. Von diesem Prinzip ist die Kirchenmusik der großen Konfessionen heute so weit entfernt wie nie zuvor.